Erschienen: 30.11.2004 Abbildung von Heckel | Gesammelte Schriften | 2004 | Band V: Staat - Kirche - Recht... | 73

Heckel

Gesammelte Schriften

Band V: Staat - Kirche - Recht - Geschichte

lieferbar, ca. 10 Tage

2004. Buch. XLII, 702 S. Hardcover

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-148320-2

Gewicht: 1096 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Jus Ecclesiasticum; 73

Produktbeschreibung

Im vorliegenden Band V seiner Gesammelten Schriften widmet sich Martin Heckel zentralen Fragen einerseits der Verfassungsgeschichte und Kirchengeschichte Deutschlands seit der Glaubensspaltung, andererseits des geltenden Kulturverfassungs- und Staatskirchenrechts. Auch hier liegt das Gewicht auf der interdisziplinären Zusammenschau: Der Autor sucht den Ursprung und Wandel der Rechtsformen in Staat und Kirche aus dem Zusammenwirken ihrer - of antagonistischen - Ursachen und Bedingungen politischer, theologischer und geistes- und sozialgeschichtlicher Art zu erfassen und dabei insbesondere die Dogmatik des geltenden Rechts durch die Begegnung mit seiner großen Rechtsgeschichte zu vertiefen und von manchen ephemeren Verzerrungen zu lösen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...