Erschienen: 12.05.2015 Abbildung von Hausen | Wert und Sinn | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Hausen

Wert und Sinn

Apriorische Hermeneutik des Tuns und Fühlens in der Spur Max Schelers

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2015

527 S.

Bautz, Traugott. ISBN 978-3-95948-005-5

Format (B x L): 15.4 x 22.6 cm

Gewicht: 782 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Scheleriana

Produktbeschreibung

Friedrich Hausen unternimmt mit Rekurs auf philosophische Wertediskussionen der letzten Jahrzehnte und aktuelle Konzepte der Modalität eine Rekonstruktion von Max Schelers Wertphänomenologie. Einer Präzisierung der Ontologie und Erkenntnistheorie der Werte folgt eine Erwägung ihrer Potenziale zu einer Moralbegründung. Zur Rechtfertigung des Apriori-Anspruchs der Wertrangordnung Schelers wird im dritten Teil der Arbeit die Ableitung eines entsprechenden Wertrangprinzips aus Bedingungen sinnvollen Verhaltens und Handelns vorgelegt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...