Erschienen: 05.12.2016 Abbildung von Hartenstein | Die bleibende Bedeutung des Alten Testaments | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Hartenstein

Die bleibende Bedeutung des Alten Testaments

Studien zur Relevanz des ersten Kanonteils für Theologie und Kirche

lieferbar, ca. 10 Tage

50,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

40,50 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Serienpreis (Fortsetzung)

 

Fachbuch

Buch. Softcover

2016

VIII, 310 S.

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-7887-3047-5

Format (B x L): 12,5 x 20,5 cm

Gewicht: 346 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Biblisch-Theologische Studien

Produktbeschreibung

Seit dem 19. Jahrhundert wird von einigen Vertretern protestantischer Theologie die kanonische Geltung des Alten Testaments infrage gestellt. Die Debatte ist derzeit neu entbrannt. Der Band enthält einerseits Studien, die darauf reagieren und Argumente für die bleibende Bedeutung des Alten Testaments in Theologie und Kirche aufzeigen. Andererseits versammelt er Beiträge aus den letzten Jahren, die einer neuen Sicht einer 'Theologie des Alten Testaments' und ihrer hermeneutischen Begründung zuarbeiten. Unmittelbarer Anlass für dieses Buch ist die theologische Debatte über die Thesen zum Alten Testament des Berliner systematischen Theologen Notger Slenczka. Es zielt auf alle, die sich an dieser Debatte innerhalb (und außerhalb) von wissenschaftlicher Theologie und Kirche beteiligen und an der Bibel als Glaubenszeugnis und Kulturerbe interessiert sind.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...