Erschienen: 01.10.1988 Abbildung von Hargittai | Stereochemical Applications of Gas-Phase Electron Diffraction | 1988

Hargittai

Stereochemical Applications of Gas-Phase Electron Diffraction

Part A

lieferbar, ca. 4 Wochen

ca. 325,00 €

inkl. Mwst.

1988. Buch. 564 S. 206 s/w-Abbildungen, 64 s/w-Tabelle. Hardcover

wiley. ISBN 978-0-471-18689-2

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 992 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Methods in Stereochemical Analysis; 10

Produktbeschreibung

- Die erste umfassende Darstellung der Elektronenbeugung in der Gasphase, einer sehr erfolgreichen Methode zur Bestimmung molekularer Geometrien.
- Das Buch wendet sich in erster Linie an den Nicht-Fachmann. - Die 26 Beiträge stammen von Autoren aus neun Ländern, aus allen führenden auf diesem Gebiet arbeitenden Forschungslaboratorien. - Das Buch enthält einen einführenden Artikel von Herman Mark, dem Pionier der Gasphasenelektronenbeugung und ein Vorwort von Jerome Karle, dem Chemie-Nobelpreisträger von 1985.
- Es wird nur zusammen in zwei Teilbänden abgegeben. Teil A beschreibt Entwicklung und derzeitige Möglichkeiten der Methode, darunter auch ihre Kombination mit anderen Verfahren. Teil B enthält Ergebnisse von Strukturbestimmungen für zahlreiche Verbindungsklassen. Er dient als umfassendes, zuverlässiges Nachschlagewerk und bringt gleichzeitig Trends und Interpretationen von Strukturvariationen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...