Erschienen: 15.06.2004 Abbildung von Haltof | The Cinema of Krzysztof Kieslowski | 2004 | Variations on Destiny and Chan...

Haltof

The Cinema of Krzysztof Kieslowski

Variations on Destiny and Chance

lieferbar, ca. 4 Wochen

ca. 76,29 €

inkl. Mwst.

2004. Buch. 224 S. Hardcover

Wallflower Press. ISBN 978-1-903364-92-5

Gewicht: 510 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Directors' Cuts

Produktbeschreibung

Since his death in 1996, Krzysztof Kieslowski has remained the best-known contemporary Polish filmmaker and one of the most popular and respected European directors, internationally renowned for his ambitious Decalogue and Three Colors trilogy.

In this new addition to the Directors'Cuts series, Marek Haltof provides a comprehensive study of Kieslowski's cinema, discussing industrial practices in Poland and stressing that the director did not fit the traditional image of a "great" East-Central European auteur. He draws a fascinating portrait of the stridently independent director's work, noting that Kieslowski was not afraid to express unpopular views in film or in life. Haltof also shows how the director's work remains unique in the context of Polish documentary and narrative cinema.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...