Erschienen: 06.12.2013 Abbildung von Hallett | Declaring War | 2012 | Congress, the President, and W...

Hallett

Declaring War

Congress, the President, and What the Constitution Does Not Say

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 67,72 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (ePub) für 18.49 € auch verfügbar als eBook (PDF) für 18.49 €

2012. Buch. Hardcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-107-02692-6

Format (B x L): 15,2 x 22,8 cm

Gewicht: 510 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

Declaring War directly challenges the 200-year-old belief that Congress can and should declare war. By offering a detailed analysis of the declarations of 1812, 1898 and the War Powers Resolution of 1973, the book demonstrates the extent of the organizational and moral incapacity of Congress to declare war. It invokes Carl von Clausewitz's dictum that 'war is policy' to explain why declarations of war are an integral part of war and proposes two possible remedies – a constitutional amendment or, alternatively, a significant re-organization of Congress. It offers a comprehensive historical, legal, constitutional, moral and philosophical analysis of why Congress has failed to check an imperial presidency. The book draws on Roman history and international law to clarify the form, function and language of declarations of war and John Austin's speech act theory.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...