Erschienen: 18.03.2014 Abbildung von Haller | Low Performance | 1. Auflage | 2014 | 04477 | beck-shop.de

Haller

Low Performance

Aktivierung von Mitarbeitern mit reduziertem Leistungsprofil

Sachbuch

Buch inkl. Online-Nutzung. Softcover

2014

233 S. Inklusive eBook und Arbeitshilfen online.

Haufe. ISBN 978-3-648-04347-9

Das Werk ist Teil der Reihe: Haufe Fachbuch; 04477

Produktbeschreibung

Dieses Buch beschreibt die Ursachen des Phänomens Low Performance aus Sicht eines Personalentwicklers. Anhand von Fallbeispielen erfahren Sie, wie Sie rechtzeitig handeln und Mitarbeiter mit schwacher Leistung wieder anspornen können.
Was sind die Gründe für geringe Leistung und was können Personalmanager dagegen tun? Der Autor beschreibt die Ursachen von Low Performance aus psychologischer und soziologischer Sicht und welches Konfliktpotenzial aus Minderleistung entstehen kann. Er zeigt, wie Sie mit gezielter Personalarbeit geringer Leistung entgegenwirken und Mitarbeiter neu motivieren können. Inklusive eBook!

Inhalte:

- Warum Minderleistung ein Tabuthema ist.
- Psychologische Faktoren, Arbeitsumfeld und Organisation.
- Handlungsempfehlungen zur Reaktivierung von Low Performern.
- Chancen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
- Vorbeugemaßnahmen, um Kündigungen zu vermeiden.

Arbeitshilfen online:

  • Mit Checklisten zu Gesprächsvorbereitung, Minderleistung, Selbsteinschätzung des Führungsverhaltens sowie Führungsverhalten aus Sicht der Mitarbeiter.
  • Mit Bewertungsbogen zu differenzierter Leistungserfassung.
  • Mit Formularen zur Zielvereinbarung und zur Vorbereitung eines Mitarbeitergesprächs.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...