Erschienen: 12.10.2015 Abbildung von Halder | Innovationsfähigkeit und Entrepreneurial Orientation in Familienunternehmen | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Halder

Innovationsfähigkeit und Entrepreneurial Orientation in Familienunternehmen

Der Familieneinfluss und die Rolle des Familienunternehmers

Buch. Softcover

2015

xx, 263 S. 34 s/w-Abbildungen, 49 s/w-Tabelle, Bibliographien.

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-11106-9

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 376 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Familienunternehmen und KMU

Produktbeschreibung

Annika Halder zeigt, dass der Einfluss von Familienmitgliedern und die Persönlichkeit des Familienunternehmers entscheidend für die unternehmerische Ausrichtung und die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens sind. Dabei berücksichtigt sie erstmals auch Familienmitglieder, die nicht im Unternehmen tätig sind, sondern aus dem privaten Umfeld Einfluss auf die strategischen Entscheidungen des Familienunternehmers ausüben.   Inhalt - Theoretische Ansätze in der Forschung zu Familienunternehmen - Wirkung der Persönlichkeitsmerkmale auf die Innovationsfähigkeit und die Entrepreneurial Orientation - Einfluss der Entrepreneurial Orientation auf die Unternehmensperformance  Zielgruppen - Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten KMU und Familienunternehmen - Praktiker aus diesen Bereichen Die Autorin Prof. Dr. Annika Halder ist Professorin für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung und Entrepreneurship an der Hochschule Ulm. Die Herausgeber The Reihe Familienunternehmen und KMU wird herausgegeben von Prof. Dr. Andreas Hack, Prof. Dr. Andrea Calabrò, Prof. Dr. Hermann Frank, Prof. Franz W. Kellermanns Ph.D. und Prof. Dr. Thomas Zellweger.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...