Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Hagenmeyer

Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung: LMKV

mit Los-Kennzeichnungs-Verordnung und Fertigpackungsverordnung (Auszug)
Kommentar
Das 1 x 1 der Ettikettierung
Kommentar 
2. Auflage 2006. Buch. XXVI, 332 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-54913-7
Gewicht: 323 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Das Einmaleins des Etiketts

Die LMKV

regelt die Pflichtkennzeichnung der Lebensmittel und versetzt den Verbraucher in die Lage, sich über die angebotenen Produkte und ihre wesentlichen Eigenschaften zu informieren.

Der »Hagenmeyer«

erläutert die einzelnen Bestimmungen der LMKV leicht verständlich und praxisnah anhand vieler Kennzeichnungsbeispiele. Daneben sind auch die Los-Kennzeichnungs-Verordnung und – auszugsweise – die Fertigverpackungsverordnung kommentiert. Das handliche Werk orientiert sich an den Bedürfnissen des Praktikers und liefert realistische Empfehlungen. Umfangreiche aktuelle Rechtsprechung und Literatur sind ebenso berücksichtigt wie europarechtliche Vorgaben.

Die 2. Auflage

ist gründlich überarbeitet und auf dem neuesten Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt bzw. erstmals kommentiert sind u.a.

  • die verschiedenen Änderungsverordnungen zur LMKV, darunter die jüngste Verordnung vom 10.11.2005
  • die Fertigverpackungsverordnung im Auszug.

Zum Autor

Dr. Moritz Hagenmeyer, Rechtsanwalt in der Kanzlei Krohn, Hamburg, ist durch langjährige Berufspraxis und aufgrund seiner Lehrtätigkeit an den Universitäten Hamburg und Hannover ausgewiesener Experte auf dem Gebiet des Lebensmittelrechts.

vergriffen, kein Nachdruck
Webcode: beck-shop.de/xbi
Von Dr. Moritz Hagenmeyer, Rechtsanwalt, Barrister und Lehrbeauftragter