Erschienen: 30.04.2004 Abbildung von Hagen / Lauf / Peter | Europäische Union und mediale Öffentlichkeit | 2004 | Theoretische Perspektiven und ...

Hagen / Lauf / Peter

Europäische Union und mediale Öffentlichkeit

Theoretische Perspektiven und Befunde zur Rolle der Medien im europäischen Einigungsprozess

lieferbar, ca. 10 Tage

2004. Buch. 242 S. Softcover

Herbert von Halem Verlag. ISBN 978-3-931606-50-3

Format (B x L): 14,2 x 21,3 cm

Gewicht: 348 g

Produktbeschreibung

Wie lassen sich die Funktionen der Massenmedien im Europäischen Einigungsprozess deskriptiv und normativ fassen? Wie wird Europa in Medien aus unterschiedlichen Ländern faktisch dargestellt und welche Wirkungen hat dies? Welchen Beitrag leisten die Medien zur grenzüberschreitenden Diskussion und zur Entwicklung europäischer Identitäten? Der Sammelband gibt Anworten auf diese Fragen. Er präsentiert theoretische Erörterungen und aktuelle Forschungsergebnisse zur öffentlichen und veröffentlichten Kommunikation über die Europäische Union und den europäischen Einigungsprozess.

Der Sammelband gibt Anworten auf diese Fragen. Er präsentiert theoretische Erörterungen und aktuelle Forschungsergebnisse zur öffentlichen und veröffentlichten Kommunikation über die Europäische Union und den europäischen Einigungsprozess.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...