Erschienen: 31.01.2020 Abbildung von Haeberle | Homosexualität | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Haeberle

Homosexualität

Aufsätze und Vorträge aus 35 Jahren

Ausbildung

Buch. Softcover

2020

304 S.

Lehmanns Media GmbH. ISBN 978-3-96543-054-9

Format (B x L): 14.6 x 21.1 cm

Gewicht: 557 g

Produktbeschreibung

Der Begriff "Homosexualität" ist erst 150 Jahre alt und leider sehr vieldeutig und verwirrend. Dass sich hinter diesem Wort drei verschiedene Vorstellungen verbergen, kommt Sprechern und Hörern allzu oft nicht zum Bewusstsein. Homosexualität als Verhalten - z. B. in Haftanstalten: "Im Gefängnis gibt es viel Homosexualität". Homosexualität als Zustand - "Ist Homosexualität eine Krankheit?" Homosexualität als soziale Rolle - die verschiedenen Arten und Weisen, wie Menschen in der Gesellschaft als "Homosexuelle" leben Heute besteht die Tendenz, alle drei Bedeutungen zu bündeln und Verhalten, Zustand und soziale Rolle als verschiedene Aspekte des gleichen Phänomens zu sehen: "Homosexuelle tun, was sie tun, weil sie so sind, wie sie sind, und sie können daher an ihrem typischen Lebensstil erkannt werden." Diese Vorstellung führt aber in die Irre. Das vorliegende Buch behandelt das Thema sehr gründlich - von der Antike bis in die Gegenwart. Es beendet ein- für allemal die herrschende Begriffsverwirrung und liefert damit einen unverstellten Blick auf die sexuelle Wirklichkeit.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...