Erschienen: 31.12.2007 Abbildung von Haberland | Empfindlichkeitsanalyse an einem Common-Rail-Einspritzsystem | 2007 | 649

Haberland

Empfindlichkeitsanalyse an einem Common-Rail-Einspritzsystem

lieferbar, ca. 10 Tage

2007. Buch. 196 S. 119 Illustrationen, 9 Tabellen. Hardcover

VDI. ISBN 978-3-18-364912-9

Das Werk ist Teil der Reihe: Verkehrstechnik / Fahrzeugtechnik; 649

Produktbeschreibung

In der vorliegenden Arbeit wird eine Empfindlichkeitsanalyse an einem Pkw-Diesel-Common-Rail-Einspritzsystem vorgenommen. Es werden systematisch und quantitativ die Wirkungen von Zeichnungstoleranzen, Verschleiß, sich verändernden Betriebsbedingungen und von Bauteilvariationen auf den Einspritzratenverlauf untersucht und dargestellt. Es wird ein 1D-Simulationsmodell entwickelt und verwendet. Zur Bewältigung der großen Parameteranzahl kommen die Methoden der statistischen Versuchsplanung (DoE) zum Einsatz. Die Mechanismen der als wesentlich ermittelten Wirkungen werden analysiert. Mit den Ergebnissen können in jedem Entwicklungsstadium des Einspritzsystems kritische Auswirkungen festgestellt bzw. ausgeschlossen werden. Der große Umfang der erzielbaren Ergebnisse ermöglicht ein umfassendes und ein tief gehendes Systemverständnis. Das Verfahren kann generell auf parameterabhängige technische Systeme angewendet werden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...