Erschienen: 31.12.2006 Abbildung von Günzel | Religionsgemeinschaften in Israel | 1., Aufl. | 2006 | Rechtliche Grundstrukturen des... | 77

Günzel

Religionsgemeinschaften in Israel

Rechtliche Grundstrukturen des Verhältnisses von Staat und Religion

lieferbar (3-5 Tage)

1., Aufl. 2006. Buch. XXXVI, 342 S. Hardcover

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-148707-1

Gewicht: 711 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Jus Ecclesiasticum; 77

Produktbeschreibung

Angelika Günzel erforscht den Charakter des religionsrechtlichen Systems in Israel und entwickelt religionsrechtliche Kategorien. Dafür untersucht sie die Rechtsstellungen der verschiedenen Religionsgemeinschaften in Israel und vergleicht sie miteinander. Besondere Bedeutung kommt dabei der Auseinandersetzung mit dem Status der allgemeinen jüdischen Gemeinschaft zu. Die Autorin arbeitet drei verschiedene Grundformen von Religionsgemeinschaften heraus. Dabei besteht in Israel eine Trennung von Staat und Religion bei gleichzeitiger Kooperation des Staates mit den Religionen beziehungsweise Religionsgemeinschaften. Die jüdische Gemeinschaft kommt dem Staat näher als die anderen Religionsgemeinschaften, ohne dass man aber von einer Staatsreligion sprechen kann.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...