Erschienen: 10.05.2016 Abbildung von Gsöllpointner / Schnell | Digital Synesthesia | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Gsöllpointner / Schnell / Schuler

Digital Synesthesia

A Model for the Aesthetics of Digital Art

lieferbar, ca. 10 Tage

Fachbuch

Buch. Softcover

2016

200 S. 23 s/w-Abbildungen, 131 Farbabbildungen.

In englischer Sprache

De Gruyter. ISBN 978-3-11-045934-0

Format (B x L): 21 x 27 cm

Gewicht: 902 g

Das Werk ist Teil der Reihe: ISSN Edition Angewandte

Produktbeschreibung

Die Publikation versammelt die Ergebnisse des künstlerischen Forschungsprojekts DIGITAL SYNESTHESIA (2013-2016) und stellt erstmals ein umfassendes Kompendium zum Begriff der "Digitalen Synästhesie" dar. "Digitale Synästhesie" umfasst ein völlig neues Konzept der digitalen Künste im 21. Jahrhundert, das die multimediale, auf dem binären Code basierende Ästhetik der digitalen Kunst mit der Multimodalität von Synästhesie als Wahrnehmungsform verbindet.
Unter dem Begriff "Digital Synesthesia" geben die Herausgeberinnen diesem neuen Phänomen nicht nur einen Namen. Texte renommierter Medien- und Kunsttheoretiker, Medienkünstler und Neurowissenschaftler vermitteln spannende Einsichten in die Erforschung der synästhetischen Wahrnehmungsmöglichkeiten von multimedialen digitalen Kunstwerken.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...