Erschienen: 12.08.2013 Abbildung von Grunwald | Handbuch Technikethik | 2013

Grunwald

Handbuch Technikethik

lieferbar (3-5 Tage)

Handbuch

2013. Buch. VI, 435 S. 13 Abbildungen. Hardcover

J.B. Metzler. ISBN 978-3-476-02443-5

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 952 g

Produktbeschreibung

Der wissenschaftlich-technische Fortschritt bringt in vielen Bereichen neue Anforderungen an die ethische Urteilsbildung mit sich: In Technikfeldern wie z.B. Kernenergie, Gentechnik, Internet und Nanotechnologie kommt es zu kontrovers diskutierten Fragen nach der ethischen Beurteilung und ihren Kriterien. - Zentrale Aufgabe der Technikethik ist es, die normativen Hintergründe von Technikbeurteilungen und Technikentscheidungen nach Maßstäben rationaler Argumentation zu rekonstruieren, um auf diese Weise zu ethisch reflektierten und verantwortbaren Entscheidungen beizutragen.
Das Handbuch klärt die zentralen Grundbegriffe wie Risiko, Sicherheit, Fortschritt und Verantwortung und stellt die ethisch-philosophischen Grundlagen der Technikethik dar. Ein zentraler Teil präsentiert verschiedene Technikfelder, in denen sich ethische Fragen stellen und Debatten geführt werden (z.B. Energieerzeugung, Medizintechnik, Militärtechnik, Neurotechnik oder Raumfahrt). Ein Schlussteil widmet sich der der Technikfolgenabschätzung bzw. der politischen Praxis und ihren Einflussmöglichkeiten

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...