Erschienen: 31.12.2003 Abbildung von Grüebler | Simulation des umformtechnischen Tribosystems | 2003 | 636

Grüebler

Simulation des umformtechnischen Tribosystems

lieferbar, ca. 10 Tage

2003. Buch. 136 S. 63 Illustrationen, 10 Tabellen. Hardcover

VDI. ISBN 978-3-18-363602-0

Das Werk ist Teil der Reihe: Fertigungstechnik; 636

Produktbeschreibung

Die Reibung zwischen Werkzeug und Werkstück kann den Umformprozess entscheidend beeinflussen. Ein wichtiger Punkt in diesem Tribosystem ist die Kontaktbildung zwischen Werkzeug und Blech auf der Mikrometerebene. Je nach Oberflächentopographie ergeben sich unterschiedliche wahre Kontaktflächen. Neben dem Einebnungsverhalten der Blechoberfläche muss auch der Einfluss des Schmierstoffes berücksichtigt werden. Die Einebnung der Blechtopographie wird in dieser Arbeit mit einer expliziten Finite Elemente Formulierung simuliert. Der Schmierstoff wird mit einem einfachen Modell in die Simulation eingebunden. Dies ergibt ein Werkzeug, mit dem verschiedene Blechtopografien auf ihre tribologischen Eigenschaften hin überprüft werden können. Für eine realistische Simulation des umformtechnischen Tribosystems werden Randbedingungen aus makroskopischen Simulationen vorgegeben. Für die Grenzreibung wird auf Pin-on-Disk Tests und Molekular Dynamik Simulation zurückgegriffen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...