Abbildung von Große Legal Tech-Umfrage 2020 | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Große Legal Tech-Umfrage 2020

Von der Großkanzlei bis hin zum Einzelanwalt – So geht Deutschlands Anwaltschaft mit Legal Tech und Digitalisierung um

Fachinfo-Broschüre

sofort lieferbar!

0,00 €

inkl. Mwst.

kostenlos

 

Ratgeber

Broschüre

PDF

2020

15 S.

ffi Verlag. ISBN 978-3-96225-048-5

Produktbeschreibung

Von der Großkanzlei bis hin zum Einzelanwalt – So geht Deutschlands Anwaltschaft heute mit Legal Tech um


Die Ergebnisse der großen Legal Tech-Umfrage im Überblick
Wie steht es um die Digitalisierung in Deutschlands Anwaltskanzleien?
Werden neue Lösungen und Arbeitsweisen genutzt?
Wo sehen Anwältinnen und Anwälte Herausforderungen und Chancen?


Diese und weitere Fragen haben rund 300 Juristinnen und Juristen in einer umfassenden Legal Tech-Umfrage, die vom FFI-Verlag in Kooperation mit dem Verlag Dr. Otto Schmidt, Sack Fachmedien und dem Anwalt-Suchservice durchgeführt wurde, beantwortet. Die Ergebnisse zeigen, dass es – unabhängig von Alter und Kanzleigröße – einen zentralen Treiber hinter der Digitalisierung gibt: Zwei Drittel möchten effizienter und kostengünstiger arbeiten. In den meisten Fällen, um dem Wettbewerbsdruck standhalten zu können.


Potenzial erkannt: Zwei von drei Anwälten sehen Legal Tech als Chance
65 % der Befragten blicken positiv auf die Digitalisierung. Nur 8 % fühlen sich durch Legal Tech und mögliche Konkurrenzprodukte bedroht. Ein Großteil gibt an, dass in ihren Kanzleien bereits Investitionen im Bereich Legal Tech erfolgt seien: Neben der E-Akte und dem digitalen Diktat nutzen immer mehr Kanzleien auch komplexere Legal Tech-Lösungen. Besonders beliebt: Software zur intelligenten Dokumentenerstellung und Dokumentenanalyse. 41 % nutzen bereits mindestens eine dieser Softwarelösungen. Nur 18 % aller Befragten möchten noch abwarten, bevor sie in Legal Tech investieren.

Ist der Beschluss gefasst, die eigene Kanzlei mithilfe von Legal Tech zu modernisieren, stellt dies die Anwaltschaft vor neue Herausforderungen: Mangelnde IT-Kompetenz, den Überblick über aktuelle Entwicklungen behalten und fehlende Erfahrung bei Umstellungsprozessen – diese Probleme wurden unter den Umfrageteilnehmer/-innen am häufigsten genannt.

Durchgeführt wurde die Umfrage im Zeitraum Oktober bis Dezember 2019. Die ausführliche Umfrageauswertung wurde auf legal-tech.de veröffentlicht.


Inhalt:

  • Die große Legal Tech-Umfrage: Alter und Berufsgruppen der TeilnehmerInnen
  • Was sind die Herausforderungen der Digitalisierung?
  • Welche Motivation steckt hinter Legal Tech?
  • Welche Schritte in Richtung Digitalisierung sind geplant?
  • Welche Legal Tech-Lösungen kommen heute schon zum Einsatz?
  • In welchem Bereich steckt das größte 8 Optimierungspotenzial?
  • Wie informieren sich Anwältinnen und Anwälte über 9 die Digitalisierung?
  • Wie gut sieht sich die Anwaltschaft über Legal Tech 10 informiert?
  • Wie wichtig ist es, auf Informationen in Zukunft digital zugreifen zu können?
  • Legal Tech: Gefahr oder Chance?
  • Fazit

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...