Erschienen: 05.11.2013 Abbildung von Großmann / Braun / Danzer | FDI - Field Device Integration | Neuerscheinung | 2013

Großmann / Braun / Danzer

FDI - Field Device Integration

Handbuch für die einheitliche Integrationstechnologie

lieferbar (3-5 Tage)

Neuerscheinung 2013. Buch. XVI, 232 S. Softcover

VDE Verlag. ISBN 978-3-8007-3513-6

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 432 g

Produktbeschreibung

Zur Geräteintegration wurden bisher FDT/DTM und EDDL eingesetzt. Beide Technologien haben Stärken, aber auch Schwächen, so dass sie sich jeweils nur in Teilsegmenten (Fabrikautomation bzw. Prozessautomation) durchsetzen konnten. Mit FDI ist nun eine zukunftsfähige Technologie entstanden, die die jeweiligen Vorteile vereint und dabei eine Integration der FDT- und EDDL-Konzepte ermöglicht. Mittlerweile unterstützen alle namhaften Hersteller und Nutzerverbände den plattformunabhängigen FDI-Standard. Diese neuartige
Technologie erlaubt eine einheitliche Geräteintegration für alle Leitsysteme, Feldgeräte und Protokolle.

Der erste deutschsprachige Titel zu FDI (Field Device Integration) stellt die Technologie vor und beantwortet Fragen hinsichtlich Architektur, Funktionsweise und Entwicklung.

Das Buch beschreibt zunächst den Einsatz von intelligenten Feldgeräten in modernen Automatisierungssystemen und die damit verbundenen Aufgaben entlang des Lebenszyklus´ des Automatisierungssystems. Es folgt ein Überblick über die FDI-Technologie. Ausgehend von
der Basisarchitektur von FDI werden die verschiedenen Ausprägungen und deren Einsatzszenarien erklärt und ein Einblick in die Funktionsweise eines FDI-Systems gegeben. Der entstehende Nutzen von FDI für Gerätehersteller, Systemhersteller und Anwender wird diskutiert.

Die Technologien, die im FDI Package zum Einsatz kommen, werden detailliert erklärt. Der Inhalt von FDI Packages und die Beschreibungssprache EDDL sowie die Neuerungen im Zuge von FDI werden erläutert. Sorgfältig werden die Technologien für die UIP-Entwicklung
sowie die von FDI definierten Schnittstellen behandelt und die Open Packaging Convention, die Paketierungstechnologie von FDI beschrieben.

Anhand konkreter Anwendungsfälle wird dann die Nutzung von FDI anschaulich und nachvollziehbar vorgestellt.

Die Werkzeuge zur Erstellung von FDI Packages, insbesondere das Entwicklungswerkzeug FDI Package IDE, werden ebenfalls vorgestellt. Dazu wird der prinzipielle Erstellungsprozess und die Handhabung anhand von Beispielen verständlich erklärt.

So ermöglicht Ihnen dieses Handbuch einen fundierten Einstieg in die einheitliche Integrationstechnologie.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...