Erschienen: 30.11.2013 Abbildung von Groiser | Mythos und Mystik | 2009 | Frühe religionswissenschaftlic...

Groiser

Mythos und Mystik

Frühe religionswissenschaftliche Schriften

lieferbar (3-5 Tage)

159,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Fortsetzungspreis: EUR 98,00 [D] / EUR 100,80 [A] / SFr 162,00

 

auch verfügbar als eBook (PDF) für 159 €

2009. Buch. 464 S. Hardcover

Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn, Gütersloh. ISBN 978-3-579-02676-3

Format (B x L): 15 x 22,5 cm

Produktbeschreibung

Band 2.1 der Martin Buber Werkausgabe versammelt etwa 30 Texte, die Buber als Vorlage für sein zentrales Werk »Ich und Du« (1923) heranzog: von einem unveröffentlichten Text aus dem Jahr 1900 über Aufsätze zu Jakob Böhme und Gustav Landauer bis hin zu einer Serie von Vorträgen. Die Bezeichnung »früh« bezieht sich auf Bubers Schriften, die vor der Veröffentlichung von »Ich und Du« entstanden sind, das eine radikale Zäsur des mystisch-ekstatischen Gedankenguts seiner frühen Schriften markiert. In diesen Aufsätzen setzt sich Buber mit den mystischen Traditionen des Buddhismus, des Christentums, des Islam und des Judentums auseinander. Ferner diskutiert er finnische, flandrische, japanische und keltische Mythen. Der Band wird neben theoretischen Aufsätzen zur Religionswissenschaft auch Bubers Dissertation berücksichtigen: »Zur Geschichte des Individuationsproblems. Nicolaus von Cues und Jakob Böhme« (1904).

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...