Erschienen: 31.12.2012 Abbildung von Groddek | Hethitische Texte in Transkription KBo 58 | 1. Auflage | 2012 | 39 | beck-shop.de

Groddek

Hethitische Texte in Transkription KBo 58

lieferbar, ca. 10 Tage

68,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Softcover

2012

XX, 232 S.

Harrassowitz. ISBN 978-3-447-06803-1

Gewicht: 500 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Dresdner Beiträge zur Hethitologie; 39

Produktbeschreibung

Im 58. Heft der Keilschrifttexte aus Bogazköy (KBo 58) legte Jared L. Miller 2008 insgesamt 340 Textfragmente aus dem Bezirk des Großen Tempels vor. Diese Fragmente decken ein inhaltlich weites Spektrum ab, es handelt sich insbesondere um im weitesten Sinne religiöse Texte, Beschwörungen und Festrituale, aber auch um Inventare und Orakeltexte. Von besonderem Interesse ist Text Nr. 216, zu dem sich mit KBo 7.44 ein Anschlussstück ermitteln ließ, das überraschenderweise auf der königlichen Zitadelle Büyükkale ergraben wurde. Dies ist ein Beweis dafür, dass es nach der Aufgabe Hattušas als Hauptstadt des Hethiterreiches und dem Auflassen der Archive sehr wahrscheinlich in phrygischer Zeit zu ungewöhnlichen Umschichtungen von Tontafelfragmenten gekommen sein muss.
Detlev Groddek stellt nun das Material in Umschrift, wie üblich vermehrt um zusätzliche Anschlüsse und Duplikatinformationen, entsprechend dem aktuellen Untersuchungsstand der weiteren Forschung zur Verfügung. Etwa 90% der Texte konnten zusätzlich an Tafelfotos kollationiert werden. Abgeschlossen wird der Band durch vollständige Indices des Namenmateriales, der Anschlussstücke und Duplikate/Paralleltexte sowie durch einen Konträrindex der CTH-Nummern.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...