Erschienen: 14.08.2017 Abbildung von Grebing / Scherer | Streiten für eine Welt jenseits des Kapitalismus | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Grebing / Scherer

Streiten für eine Welt jenseits des Kapitalismus

Fritz Sternberg - Wissenschaftler, Vordenker, Sozialist

lieferbar (3-5 Tage)

49,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2017

397 S.

Brill I Schoeningh. ISBN 978-3-506-78511-4

Format (B x L): 16.1 x 24.1 cm

Gewicht: 728 g

Produktbeschreibung

Der marxistisch inspirierte freiheitliche Sozialismus von Fritz Sternberg (1895 -1963) hat uns heute noch viel zu sagen. Die Lektüre passt in eine Zeit, in der sich grundlegende Zukunftsfragen erneut stellen. Seine Entwicklung eines freiheitlichen Sozialismus steht in der Tradition des radikalen Reformismus, für den Marxsche und andere Analysen der Arbeiterbewegung eine undogmatische Grundlage bilden. Dieser Band versammelt renommierte Autoren, die bisher zu wenig rezipierten Texte Fritz Sternbergs neu gelesen haben und zahlreiche Bezüge zu heutigen Debatten um eine linke Politik von Gerechtigkeit, Emanzipation und Demokratie herstellen. Der Sammelband enthält Texte von Helga Grebing, Marcel van der Linden, Thilo Scholle, Richard Saage, Klaus-Jürgen Scherer, Terence Renaud, Nikolas Dörr und Bernd Rudolph sowie einen umfangreichen Dokumententeil.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...