Erschienen: 31.03.2011 Abbildung von Granzer | Schauspieler außer sich | 2011 | Exponiertheit und performative... | 28

Granzer

Schauspieler außer sich

Exponiertheit und performative Kunst. Eine feminine Recherche

lieferbar, ca. 10 Tage

2011. Buch. 162 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-1676-7

Format (B x L): 13,5 x 22,5 cm

Gewicht: 238 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Theater; 28

Produktbeschreibung

'Warum wollen Sie Schauspieler werden?' - Zwischen philosophischen Reflexionen und plastisch erzählender Form über die Kunst des Schauspielens wendet sich dieser Text an Wissenschaftler_innen und Praktiker_innen gleichermaßen.
Im Fokus des Buches steht der Schauspieler als Akteur, der sich in sein Äußerstes riskiert. Glückt ihm das, wird er selbst zur anschaulichen Stätte für das fragile Exponiertsein des Menschen, das sich in ihm eine Maske sucht - vor den Augen und den Ohren Anderer.
Wäre solches Außer-sich-Sein nicht die musische Atemwende performativer Kunst?

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...