Abbildung von Granda | Hermann Kellenbenz (1913–1990) | 1. Auflage | | beck-shop.de

Granda

Hermann Kellenbenz (1913–1990)

Ein internationaler (Wirtschafts-)Historiker im 20. Jahrhundert

lieferbar, ca. 10 Tage

69,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Softcover

420 S. 9 s/w-Abbildungen, 15 s/w-Tabelle.

BWV. ISBN 978-3-8305-3755-7

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm

Gewicht: 602 g

Produktbeschreibung

Hermann Kellenbenz gilt als einer der herausragenden Wirtschaftshistoriker seiner Generation, dessen wissenschaftliches Wirken bis in die Gegenwart spürbar ist. Internationalität prägte sein Verständnis von Wissenschaft und spiegelte sich in den weitreichenden personellen und institutionellen Kontakten, die er zeitlebens knüpfte und pflegte. In der Historiographieforschung wurde ihm trotz dessen bisher wenig Beachtung geschenkt.

Diese Lücke schließt die nun vorliegende erste Gesamtbiographie, die Kellenbenz’ Auffassung von Geschichtsforschung und Wissenschaft per se vor dem Hintergrund seines Werdegangs analysiert.
Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Untersuchung der persönlichen Beziehungsgeflechte Kellenbenz’, die die Autorin mithilfe der sozialen Netzwerkforschung herausarbeitet.

Auf Grundlage einer beeindruckenden Quellenbasis entsteht so eine Pionierstudie, mit der Jeanette Granda einen wichtigen Beitrag zur Historiographiegeschichte der BRD leistet.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...