Erschienen: 10.09.2014 Abbildung von Gouverneur | Die Kulturmarke FNAC im französischen Buchhandel | Erstauflage | 2014

Gouverneur

Die Kulturmarke FNAC im französischen Buchhandel

sofort lieferbar!

Erstauflage 2014. Buch. 120 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-95820-066-1

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Magisterarbeit

Produktbeschreibung

Die Fnac gehört zur Gruppe PPR und ist führend auf dem Gebiet der Distribution kultureller und technologischer Produkte. 1954 in Paris als Konsumentenvereinigung gegründet, verfügt sie heute über mehr als 100 Filialen weltweit. Sie ist in jeder ihrer Produktgruppen Marktführer und gilt als die erste Adresse unter den Buchhandlungen in Frankreich. Aber nicht nur Kommerz, sondern auch Beratung und kulturelle Aktion sowie soziales und politisches Engagement werden mit dem Namen Fnac verbunden. Denn auch im verbreitenden Buchhandel spielen Markenbildung und -pflege eine immer wichtigere Rolle. In der vorliegenden Studie sollen folgende Fragen beantwortet werden: Welche Konzepte führten zum Erfolg der Fnac? Welche Strategien sichern diesen heute? Wie innovativ sind die Ideen und inwieweit lassen sie sich auf den internationalen Buchmarkt übertragen? Inwiefern können sie richtungweisend für deutsche Buchhandlungen sein? Kann man im Zusammenhang mit der Fnac von einer Kulturmarke sprechen?

Der Fokus liegt damit auf einer Analyse der Strategien im Stammland und den internationalen Marketingmaßnahmen sowie der Frage nach dem Status der Fnac als Kulturmarke.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...