Erschienen: 11.09.2006 Abbildung von Gotto | Traum und Trauma in Schwarz-Weiß | 2006 | Ethnische Grenzgänge im amerik...

Gotto

Traum und Trauma in Schwarz-Weiß

Ethnische Grenzgänge im amerikanischen Film

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2006. Buch. 372 S. Softcover

UVK. ISBN 978-3-89669-666-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 553 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kommunikation audiovisuell

Produktbeschreibung

Seit seinen Anfängen hat sich das amerikanische Kino auf eine spezifische Weise mit der Konstellation von Identität und Differenz auseinander geSetzt - in Form einer Thematisierung von Schwarz und Weiß als ethnischen Konzepten.

Lisa Gotto untersucht unter anderem an Filmen von Griffith, Sirk und Benton die Frage nach einer Grenzüberschreitung, die sich über und mit ethnischer Transgression auch auf die visuelle Wahrnehmung überträgt. Das Wahrnehmen des Anderen wird dabei als anderes Wahrnehmen verstanden, als eine Bewegung um ein Dazwischen, das sich eindeutigen Identifizierungen entzieht.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...