Erschienen: 22.08.2003 Abbildung von Goodman | American Philosophy and the Romantic Tradition | 1991 | 50

Goodman

American Philosophy and the Romantic Tradition

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 75,62 €

inkl. Mwst.

1991. Buch. 174 S. Hardcover

Cambridge University Press. ISBN 978-0-521-39443-7

Format (B x L): 15,2 x 22,9 cm

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

Professional philosophers have tended either to shrug off American philosophy as negligible or derivative or to date American philosophy from the work of twentieth-century analytical positivists such as Quine. Russell Goodman expands on the revisionist position developed by Stanley Cavell, that the most interesting strain of American thought proceeds not from Puritan theology or from empirical science but from a peculiarly American kind of Romanticism. This insight leads Goodman, through Cavell, back to Emerson and Thoreau and thence to William James and John Dewey, as they assimilated to American circumstances and intellectual habits the currents of European thought from Kant to Wittgenstein.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...