Erschienen: 02.10.2013 Abbildung von González-Sánchez / Hernández-Lerma | Discrete–Time Stochastic Control and Dynamic Potential Games | 2013

González-Sánchez / Hernández-Lerma

Discrete–Time Stochastic Control and Dynamic Potential Games

The Euler–Equation Approach

2013. Buch. XIV, 69 S. Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-319-01058-8

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 175 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: SpringerBriefs in Mathematics

Produktbeschreibung

There are several techniques to study noncooperative dynamic games, such as dynamic programming and the maximum principle (also called the Lagrange method). It turns out, however, that one way to characterize dynamic potential games requires to analyze inverse optimal control problems, and it is here where the Euler equation approach comes in because it is particularly well–suited to solve inverse problems. Despite the importance of dynamic potential games, there is no systematic study about them. This monograph is the first attempt to provide a systematic, self–contained presentation of stochastic dynamic potential games.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...