Erschienen: 25.07.2014 Abbildung von Goetzke | Die Rechtsstellung des Honorararztes | 2014 | 126

Goetzke

Die Rechtsstellung des Honorararztes

lieferbar (3-5 Tage)

Monographie

2014. Buch. 251 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-8487-1177-2

Gewicht: 386 g

Produktbeschreibung

Der Honorararzt ist ein neues Berufsbild im Gesundheitssektor. Hierbei praktiziert der Arzt im Wesentlichen weder in fester Anstellung noch in einer Niederlassung, sondern wird auf Honorarbasis für unterschiedliche Auftraggeber, meist Krankenhäuser, tätig. Rechtlich wurde dieses neue Phänomen bislang nicht systematisch untersucht.

Die Verfasserin beschäftigt sich daher eingehend mit Fragen der berufsrechtlichen Bewertung und den verschiedenen Vertragsverhältnissen, die im Rahmen Honorararzteinsatzes zwischen Arzt, Auftraggeber und Patienten geschlossen werden. Sie setzt sich hier ausführlich mit der arbeitsrechtlichen Einordnung und arzthaftungsrechtlichen Bedeutung des Honorararzteinsatzes auseinander.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...