Erschienen: 30.09.2012 Abbildung von Götz | Kleine Neuburger Stadtgeschichte | 2012

Götz

Kleine Neuburger Stadtgeschichte

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch. 176 S. Softcover

Friedrich Pustet. ISBN 978-3-7917-2469-0

Format (B x L): 11,5 x 19 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Kleine Stadtgeschichten

Produktbeschreibung

Neuburg an der Donau zählt zu den ältesten Siedlungsräumen Süddeutschlands und kann auf eine facettenreiche Geschichte zurückblicken. Altsteinzeitlichen, neolithischen und bronzezeitlichen Siedlern folgten Kelten, Römer und Germanen.
1505 wurde Neuburg zur Haupt- und Residenzstadt des neu geschaffenen Fürstentums Pfalz-Neuburg („Junge Pfalz“) bestimmt und durchlebte in den folgenden 300 Jahren in oftmals dramatischer Weise die wechselvolle Geschichte seines Fürstenhauses, wovon das prächtige Schloss und die fast vollständig erhaltene historische Altstadt bis in die Gegenwart glanzvolles Zeugnis ablegen.
Heute zeigt sich das geschichtsträchtige Neuburg als lebendiges und attraktives Mittelzentrum für Einwohner, Besucher und Unternehmen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...