Erschienen: 31.10.2017 Abbildung von Goeckenjan | Revision der Lehre von der objektiven Zurechnung | 1. Auflage | 2017 | 13 | beck-shop.de

Goeckenjan

Revision der Lehre von der objektiven Zurechnung

Eine Analyse zurechnungsausschließender Topoi beim vorsätzlichen Erfolgsdelikt

sofort lieferbar!

89,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Hardcover

2017

XI, 331 S.

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-153454-6

Format (B x L): 15,5 x 23,1 cm

Gewicht: 647 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Jus Poenale; 13

Produktbeschreibung

Ingke Goeckenjan
Geboren 1974; Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Trier und der Freien Universität Berlin; Referendariat beim Kammergericht Berlin; 2002 Zweite Juristische Staatsprüfung; 2004 Promotion zur Dr. iur. an der Freien Universität Berlin; 2013 Habilitation an der Universität Osnabrück; seit 2013 Professurvertreterin an der Universität Bielefeld und der Ruhr-Universität Bochum.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...