Ankündigung Erscheint vsl. Dezember 2021 Abbildung von Glück / Österreicher | Das Kiefergelenksyndrom | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Glück / Österreicher

Das Kiefergelenksyndrom

CMD – Beschwerden, Untersuchungen und Therapien

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Dezember 2021)

ca. 19,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

xiv, 142 S. 3 s/w-Abbildungen, 95 Farbabbildungen, Bibliographien.

Springer. ISBN 978-3-662-63454-7

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Produktbeschreibung

Wer geht schon wegen Rückenschmerzen zum Zahnarzt? Die in diesem Ratgeber zusammengefassten Informationen über die Craniomandibuläre Dysfunktion (kurz: CMD oder Kiefergelenksyndrom) gehören keineswegs zum Allgemeinwissen, auch in vielen medizinischen Fachrichtungen setzt sich die Erkenntnis dieser Zusammenhänge nur langsam durch. Viele unklare Beschwerden können auf den Kauapparat zurückgeführt werden. Das Buch informiert den Patienten umfassend über Funktionszusammenhänge des eigenen Körpers und ihre möglichen Störungen. Neben den zahlreichen Informationen, die in diesem Buch enthalten sind, kann man sich anhand eines einfachen Selbsttests ein erstes Bild machen – wenn sich die Funktion Ihres Kauapparats außerhalb des Normbereichs bewegt, erhalten Sie einen wichtigen Hinweis, wo weiterzusuchen ist. Die als CMD bezeichneten Funktionsstörungen können sich weitgehend korrigieren, zumindest aber soweit entschärfen lassen, dass die von ihnen ausgehenden Beschwerden unter Kontrolle gebracht werden können. Die Basis dafür bilden moderne und umfassende Diagnosemethoden, bei denen auch mögliche begleitende Belastungsfaktoren des Alltags erhoben werden. Die CMD-Untersuchung wird damit, sofern gewünscht, zu einer Bestandsaufnahme von Fehlfunktionen, bei welcher tatsächlich der ganze Mensch in den Blick genommen wird! Die Autoren Alexander Glück kam 1969 in Usingen zur Welt. Nach dem Zivildienst im Rettungswesen arbeitete er neben dem Studium (Buchwesen, Deutsche Volkskunde, Politikwissenschaft) fünf Jahre lang als Pflegehelfer im Krankenhaus. Zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitungen und Zeitschriften (u. a. Stern, Neue Zürcher Zeitung, Wiener Zeitung, Geliebte Katze). Seit 2001 Autor von Sachbüchern zu verschiedenen Themen (Kultur- und Regionalgeschichte, Zeitgeschichte, Lebensmittel, Gesundheit, Räuchern, Sprachwandel). Im Springer-Verlag veröffentlichte er „Ratgeber Zahngesundheit – Wie Sie Ihre Zähne lange gesund erhalten“. Dr. Viviane Österreicher wurde 1979 in Bonn geboren. Nach einem Diplomstudiengang im Fach Chemie wandte sie sich der Zahnmedizin zu (Dissertation über ein kieferorthopädisches Thema). Als Assistenzärztin vertiefte sie 2006–2007 ihr Wissen auf dem Gebiet der Kieferorthopädie, nach der Karenzzeit übernahm sie in verschiedenen zahnärztlichen Ordinationen Vertretungstätigkeiten. Zusammen mit ihrem Mann gründete sie 2009 eine eigene Ordination, in der sie für die Schwerpunkte Kieferorthopädie und Kinderzahnheilkunde zuständig ist, und absolvierte verschiedene Fortbildungskurse, unter anderem bei Dr. Martin Baxmann. 2015 Registrierung als Wahlkieferorthopädin. 2020 erfolgte der Umzug der Ordination in einen Neubau, wo sie zu einem modernen Ärztezentrum mit Implantologie, CMD-Behandlung und Kieferchirurgie weiterentwickelt wurde.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...