Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Neu

Erschienen: Oktober 2018

Gläsener

Macht und Mikropolitik in multilingualen Teams

Sprachkompetenz als Machtquelle in multinationalen Unternehmen
2018. Buch. xvii, 293 S.: 1 s/w-Abbildung, Bibliographien. Softcover
Springer Gabler ISBN 978-3-658-23828-5
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 406 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Katharina Gläsener betrachtet in diesem Buch Sprache als eigenständige Diversitätsdimension und präsentiert Macht in multilingualen Teams als dynamischen Prozess. Auf Basis von zwei qualitativen Studien wird verdeutlicht, dass sich Macht in multilingualen Teams in interessengeleiteten Aushandlungen der Teamsprache, der situativen Anwendung von Mikropolitik und subtilen sowie expliziten sprachbasierten Ausgrenzungen einzelner Teammitglieder zeigt. Dabei kann die individuelle Sprachkompetenz eine wichtige Machtquelle sein. Auf dieser Grundlage gibt Katharina Gläsener Handlungsempfehlungen für einen kooperativen Umgang mit sprachlicher Vielfalt und zeigt, wie multilinguale Teams bestmöglich in ihrer täglichen Zusammenarbeit unterstützt werden können.
Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
59,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/cgzluu
Handlungsempfehlungen für den Umgang mit Sprachdiversität