Erschienen: 21.12.2005 Abbildung von Glock /  | Traglast unbewehrter Beton- und Mauerwerkswände | 2005

Glock /

Traglast unbewehrter Beton- und Mauerwerkswände

Nichtlineares Berechnungsmodell und konsistentes Bemessungskonzept für schlanke Wände unter Druckbeanspruchung

lieferbar, ca. 10 Tage

2005. Buch. 229 S. Softcover

Beuth. ISBN 978-3-410-65753-8

Format (B x L): 21 x 29,7 cm

Gewicht: 720 g

Produktbeschreibung

Nach den derzeit gültigen nationalen und internationalen Bemessungsnormen wird die Traglast schlanker, unbewehrter Beton- und Mauerwerkwände unter Druckbeanspruchung ohne Berücksichtigung des Werkstoffverhaltens auf der Grundlage stark vereinfachter Werkstoff- und Systemannahmen berechnet. Die hier vorgestellten neuen Berechnungs- und Bemessungsmöglichkeiten gestatten sowohl die realitätsnahe Berücksichtigung eines beliebigen Werkstoffverhaltens als auch eine normenkonforme Bemessung.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...