Erschienen: 27.07.2000 Abbildung von Globalisierung, Europäische Integration und internationaler Standortwettbewerb | 2000

Globalisierung, Europäische Integration und internationaler Standortwettbewerb

lieferbar, ca. 10 Tage

2000. Buch. 325 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-7890-6767-9

Format (B x L): 15,4 x 22,7 cm

Gewicht: 483 g

Produktbeschreibung

Nach dem Wiedergewinn der staatlichen Einheit Deutschlands wuchs in vielen Teilen der Welt die Angst vor einem übermächtigen Machtstaat in der Mitte Europas. Durch die Verträge von Maastricht und Amsterdam wurden die Befürchtungen unserer Nachbarn weitgehend zerstreut. Zugleich wurden ökonomische Entscheidungen getroffen, über deren Richtigkeit auch in der Fachöffentlichkeit bis heute Uneinigkeit besteht. War es nicht ein Fehler, die gute D-Mark durch den Euro und die weltweit hohes Vertrauen genießende Bundesbank durch eine um Anerkennung ringende europäische Zentralbank zu ersetzen? Kann Deutschland angesichts des in Maastricht und Amsterdam eingeschlagenen Weges jemals wieder seine traditionelle Spitzenposition in der Produktivitäts- und Einkommenshierarchie zurückgewinnen?
Die Autoren dieses Bandes setzen sich kritisch und auch für Nicht-Fachleute verständlich mit den im Rahmen der Europäischen Integrationspolitik getroffenen Weichenstellungen auseinander. Zugleich suchen sie nach Wegen, wie Deutschland erfolgreich auf die Herausforderungen der Globalisierung reagieren kann. Ihre Antworten unterscheiden sich von den gängigen Rezepten, sind unangenehm für die Politik und verlangen Opfer von allen Beteiligten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...