Erschienen: 25.02.2013 Abbildung von Glindemann | Principles of Stellar Interferometry | 2013

Glindemann

Principles of Stellar Interferometry

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

119,99 €

inkl. Mwst.

2013. Buch. xviii, 346 S. Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-642-26650-8

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 557 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Astronomy and Astrophysics Library

Produktbeschreibung

The imaging process in stellar interferometers is explained starting from first principles on wave propagation and diffraction. Wave propagation through turbulence is described in detail using Kolmogorov statistics. The impact of turbulence on the imaging process is discussed both for single telescopes and for interferometers. Correction methods (adaptive optics and fringe tracking) are presented including wavefront sensing/fringe sensing methods and closed loop operation. Instrumental techniques like beam combination and visibility measurements (modulus and phase) as well as Nulling and heterodyne interferometry are described. The book closes with examples of observing programmes linking the theory with individual astrophysical programmes.   

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...