Erschienen: 12.10.2018 Abbildung von Gleixner / Hölzlwimmer / Preusse / Tricoire | Konkurrierende Ordnungen | 2018 | Verschränkungen von Religion, ...

Gleixner / Hölzlwimmer / Preusse / Tricoire

Konkurrierende Ordnungen

Verschränkungen von Religion, Staat und Nation in Ostmitteleuropa vom 16. bis zum 20. Jahrhundert

lieferbar (3-5 Tage)

2018. Buch. Softcover

Frank & Timme. ISBN 978-3-7329-0475-4

Format (B x L): 15.1 x 21.1 cm

Gewicht: 398 g

Produktbeschreibung

In der Publikation wird die Religionsgeschichte der Region Ostmitteleuropa in einer epochenübergreifenden, vergleichenden Perspektive untersucht. Das Konzept der "Ordnung" versteht dabei die wechselseitige Verschränkung von Politik und Religion jenseits von modernisierungstheoretischen und monokonfessionellen Interpreta­tionen als historische Bestrebung, kollektive Praxis und Vorstellung in Einklang zu bringen. Die einzelnen Beiträge widmen sich diesem Leitgedanken im Zeitraum vom 16. bis ins 20. Jahrhundert anhand polnischer, tschechischer, ungarischer und ruthenischer Beispiele.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...