Erschienen: 31.03.2015 Abbildung von Glatz | Wer suchet, der findet die Bibel in der Literatur | 2015 | Die Bibel in der Literatur

Glatz

Wer suchet, der findet die Bibel in der Literatur

Die Bibel in der Literatur

lieferbar, ca. 10 Tage

2015. Buch. 168 S. Hardcover

Königshausen & Neumann. ISBN 978-3-8260-5133-3

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 420 g

Produktbeschreibung

Die Bibel ist eine unerschöpfliche Quelle, aus
der nicht nur zum Beispiel Maler und Bildhauer
schöpfen. Vor allem nützen sie Dichter für ihre
Aussagen und verknüpfen auf verschiedenste Weise
biblische Motive und Themen mit den Inhalten der
eigenen Werke. Das durch Beispiele nachvollziehbar
zu machen, ist die Absicht dieses Buches. –
Jedem Kapitel werden Bibelzitate vorangestellt,
um die nachfolgenden literarischen Stellen den
Testamenten zuordnen zu können. Der Leser wird
vielleicht angeregt, sich sowohl in die Bibel als
auch in die Literatur aufmerksam zu vertiefen und
sensibler für die vielfältigen Beziehungen zwischen
diesen beiden Bereichen zu werden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...