Erschienen: 31.03.2013 Abbildung von Glasze | Politische Räume | 2013 | Die diskursive Konstitution ei...

Glasze

Politische Räume

Die diskursive Konstitution eines »geokulturellen Raums« - die Frankophonie

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 272 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-1232-5

Format (B x L): 13,5 x 22,5 cm

Gewicht: 389 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Global Studies

Produktbeschreibung

Wie kann die Existenz einer 'internationalen Gemeinschaft' und eines 'geokulturellen Raumes' konzeptualisiert und analysiert werden? Das Buch geht dieser klassischen Fragestellung der Geographie am Beispiel der Frankophonie nach.
Der Hegemonietheorie von Laclau und Mouffe folgend werden Räume - wie Identitäten - als historisch und kontingent und in diesem Sinne politisch konzipiert. Der Kulturgeograph Georg Glasze untersucht sowohl sprachliche als auch nicht-sprachliche Artikulationen und leistet mit der Verknüpfung von korpuslinguistisch-lexikometrischen und kodierenden Verfahren einen innovativen Beitrag zur Diskursforschung.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...