Erschienen: 23.07.2015 Abbildung von Glaser / Langer | Die Verfassungsdynamik der europäischen Integration und demokratische Partizipation | 2015

Glaser / Langer

Die Verfassungsdynamik der europäischen Integration und demokratische Partizipation

Erfahrungen und Perspektiven in Österreich und der Schweiz

lieferbar (3-5 Tage)

Fachbuch

2015. Buch. 194 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-8487-1744-6

Format (B x L): 15,6 x 22,6 cm

Gewicht: 332 g

facultas.wuv Verlag

Produktbeschreibung

Das Demokratiedefizit des europäischen Integrationsprozesses wird in erster Linie in den Institutionen und Entscheidungsverfahren auf der Ebene der Europäischen Union verortet. Die Legitimation der europäischen Integration basiert aber gleichermaßen auf der Funktionsfähigkeit demokratischer Systeme in den einzelnen Staaten. Thema des vorliegenden Bandes ist daher der Einfluß der Integrationsdynamik auf die demokratischen Prozesse sowie die Partizipation der Bürgerinnen und Bürger in den Nationalstaaten. Als Beispiele dienen der EU-Mitgliedstaat Österreich und die Schweiz als mit der EU eng verflochtenes Nicht-Mitglied.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...