Erschienen: 22.09.2009 Abbildung von Glanninger | Rassismus und Rechtsextremismus | 2009 | Rassistische Argumentationsmus... | 16

Glanninger

Rassismus und Rechtsextremismus

Rassistische Argumentationsmuster und ihre historischen Entwicklungslinien

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2009. Buch. 248 S. Softcover

Peter Lang. ISBN 978-3-631-57501-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 330 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Mensch und Gesellschaft; 16

Produktbeschreibung

Antisemitismus und Rassismus haben sich in der Vergangenheit als Ausgrenzungsideologien etabliert. Seither bedient man sich ihrer je nach Bedarf und sie können nach Belieben abgeändert werden. Während des Nationalsozialismus wurde mit ihnen eine umfassende ideologische Weltsicht begründet. Die grundlegenden Vorstellungen wurden später von rechtsextremistischen Aktivisten erneut aufgenommen, umgeformt und den aktuellen Verhältnissen angepasst. Dabei lässt sich eine historische Kontinuität rassistischer und antisemitischer Argumentationsmuster nachweisen, die vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart reicht. Eine Darstellung dieser Zusammenhänge soll es erleichtern, rechtsextremistisches rassistisches Denken und die darin enthaltenen menschenverachtenden Einstellungen zu erkennen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...