Erschienen: 24.04.2013 Abbildung von Gisi / Meyer / Sorg | Medien der Autorschaft | 1. Aufl. 2013 | 2013

Gisi / Meyer / Sorg

Medien der Autorschaft

Formen literarischer (Selbst-)Inszenierung von Brief und Tagebuch bis Fotografie und Interview

lieferbar (3-5 Tage)

1. Aufl. 2013 2013. Buch. 304 S. Softcover

Wilhelm Fink. ISBN 978-3-7705-5518-5

Produktbeschreibung

Was ist ein Autor?
Kaum ein anderer Begriff wurde so sehr de- und rekonstruiert wie derjenige der Autorschaft. Autorschaft ist zwar primär ans Schreiben gebunden, konstituiert und inszeniert sich aber auch in anderen Medien wie Fotografie, Film, Interview, Preisrede, Vortrag, Brief, (Auto-)Biografie, Tagebuch und Nachlass. In chronologischer Folge beleuchtet dieser Band unterschiedliche Autorbilder und deren mediale Verfasstheit. Fallstudien vom
18. Jahrhundert bis in die Gegenwart zeigen, wie sich das Selbst- und Fremdbild von Autorschaft im Laufe der Zeit wandelt und welchen Anteil daran der Mediengebrauch hat.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...