Erschienen: 15.05.2013 Abbildung von Gießing / Giese | Bewegung, Semiotik, Training | 2013 | Eine Würdigung der Arbeiten de...

Gießing / Giese

Bewegung, Semiotik, Training

Eine Würdigung der Arbeiten des Sportwissenschaftlers Eberhard Hildenbrandt

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 180 S. Softcover

Tectum. ISBN 978-3-8288-3162-9

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 243 g

Produktbeschreibung

Beschreibt der Philosoph Ernst Cassirer (1874–1945) den Menschen in seinem anthropologischen Spätwerk als „animal symbolicum“, als das Wesen, das sich fortwährend ausdrücken will und wirken muss, so trifft dieses nachhaltige Wirken sicherlich auch auf die Arbeiten des Sportwissenschaftlers Eberhard Hildebrandt zu. Mit dem Versuch, dieses Wirken unter der Überschrift „Bewegung, Semiotik und Training“ zu subsummieren, möchten die Herausgeber wesentliche Eck- bzw. Wendepunkte dieses Wirkens in den Vordergrund stellen, die in den Texten ausführlich dargestellt und gewürdigt werden. Mit Beiträgen von Jörg Bietz, Georg Friedrich, Martin Giese, Jürgen Gießing, Jan Hasper, Margret Müller, Günter Scheidung, Hans-Georg Scherer, Hartmut Schmidt, Jürgen Schwier, Peter Schüßler und Renate Walthes.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...