Erschienen: 31.10.2008 Abbildung von Gibis | Wertorientierte Erziehung im öffentlichen Schulwesen | 2008

Gibis

Wertorientierte Erziehung im öffentlichen Schulwesen

Verfassungsrechtliche Betrachtungen zur integrativen Bedeutung von Gemeinschaftswerten

lieferbar (3-5 Tage)

2008. Buch. 292 S. Softcover

Peter Lang. ISBN 978-3-631-57888-9

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 380 g

Produktbeschreibung

Die Arbeit behandelt in einer verfassungsrechtlichen Betrachtung die Vermittlung von Wertmaßstäben der staatlichen Gemeinschaft als Erziehungsziele der öffentlichen Schule. Gemeinsame Grundwerte entwickeln eine besondere integrative Kraft, so dass die Erziehung der heranwachsenden Generation hierin unverzichtbar ist. Das Augenmerk liegt dabei auf der Vermittlung von politischen, moralischen, kulturellen und religiösen Werten. Das Ziel der Untersuchung ist die Darstellung der verfassungsrechtlichen Verpflichtung der öffentlichen Schule zur Unterrichtung dieser Wertmaßstäbe als Ziel einer integrativen Erziehung und deren verfassungsrechtlichen Grenzen in den speziellen und allgemeinen Freiheits- und Gleichheitsrechten der Schüler und ihrer Eltern.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...