Erschienen: 31.10.2012 Abbildung von Gfrörer | Philo und die Alexandrinische Theosophie | 2012 | Oder vom einflusse der Jüdisch...

Gfrörer

Philo und die Alexandrinische Theosophie

Oder vom einflusse der Jüdisch-Ägyptischen schule auf die lehre des Neuen Testaments

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 28,20 €

inkl. Mwst.

2012. Buch. 416 S. Softcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-108-05362-4

Format (B x L): 14 x 21,6 cm

Gewicht: 1000 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Cambridge Library Collection - Religion

Produktbeschreibung

A keen student of theology, August Friedrich Gfrörer (1803–61) became professor of history at the University of Freiburg and also sat as a representative in the Frankfurt parliament, agitating for the reunification of Protestantism and Catholicism. His academic work marked the modern period in the Christian study of Judaism, making full use of primary sources without pursuing an obvious apologetic or polemical agenda. This two-volume work, published in 1831, is a critical study of early Christianity and the influence that Judaism had on the New Testament. Volume 2 is devoted to substantiating the thesis that the core principles of Philo's theology were already discernible among the Alexandrian Jews. Gfrörer traces how Philo's theology and philosophy were transplanted to Palestine via such sects as the Therapeutae and the Essenes as well as through the historian Josephus. The Apocrypha serve as Gfrörer's main primary source.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...