Erschienen: 27.11.2007 Abbildung von Gfrörer | Das Operationsteam | 2007 | Eine Analyse der Verhältnisse ...

Gfrörer

Das Operationsteam

Eine Analyse der Verhältnisse der Zusammenarbeit im Operationssaal

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2007. Buch. xix, 299 S. 60 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8350-0921-9

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 422 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Gesundheits- und Qualitätsmanagement

Produktbeschreibung

Krankenhäuser sehen sich einem zunehmenden Wettbewerb und somit dem Druck ausgesetzt, die Leistungsprozesse den ökonomischen Ansprüchen des Umfelds anzupassen. Operative Eingriffe weisen im Leistungsangebot eines Krankenhauses einen bedeutenden Stellenwert auf. Diese Bedeutung und der verhältnismäßig große Anteil der Personalkosten erfordert eine Untersuchung der Arbeitsverhältnisse im Operationssaal (OPS) mit dem Ziel, Effizienz und Effektivität des OPS-Betriebs zu erhöhen. Roger Gfrörer analysiert die Verhältnisse der Zusammenarbeit im Operationssaal anhand eines Frameworks, das die Einflussfaktoren auf das Teamverhalten in zwei handlungsleitende Dimensionen systematisiert. Mittels einer Umfrage bei 210 OPS-Mitarbeitenden wird die Bedeutung dieser Faktoren für das Gelingen der Zusammenarbeit erhoben. Aus den Resultaten der Analyse werden direkte Handlungsempfehlungen für das Management des OPS-Teams abgeleitet.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...