Erschienen: 21.06.2017 Abbildung von Gevirtz | Representing the Eighteenth Century in Film and Television, 2000-2015 | 2017

Gevirtz

Representing the Eighteenth Century in Film and Television, 2000-2015

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 55.92 €

2017. Buch. Book. Hardcover

Springer-Verlag GmbH. ISBN 978-3-319-56266-7

Format (B x L): 15.1 x 21.6 cm

Gewicht: 322 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

This book analyzes early twenty-first century film and television's fascination with representing the Anglo-American eighteenth century. Grounded in cultural studies, film studies, and adaptation theory, the book examines how these works represented the eighteenth century to assuage anxieties about values, systems, and institutions at the start of a new millennium. The first two chapters reveal how films like Gulliver's Travels (2010) or the remake of Poldark (2015) use history to establish the direct relationship between the eighteenth century and the twenty-first. The final chapters examine pairs of productions for how they address and legitimate different aspects of contemporary ideology such as attitudes toward race and gender, or the connection between technological and social progress.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...