Erschienen: 17.11.2010 Abbildung von Gethmann / Huster | Recht und Ethik in der Präimplantationsdiagnostik | 1. Aufl. 2010 | 2010

Gethmann / Huster

Recht und Ethik in der Präimplantationsdiagnostik

lieferbar, ca. 10 Tage

1. Aufl. 2010 2010. Buch. 256 S. Softcover

Wilhelm Fink. ISBN 978-3-7705-5088-3

Gewicht: 433 g

Produktbeschreibung

Kaum ein anderes Thema führt zu so heftigen und intensiven Debatten und Auseinandersetzungen wie die Frage, ob und inwieweit die Forschungs-, Behandlungs- und Diagnosemöglichkeiten zugelassen oder verboten werden sollen, die die moderne Medizin und die Biotechnologie entwickelt haben. Dies gilt auch für die Präimplantationsdiagnostik (PID), also die genetische Untersuchung von menschlichen Embryonen, die durch extrakorporale Befruchtung gezeugt wurden.

Moralische, rechtliche und medizinische Probleme werden im Blick auf die Wahrung der Menschenwürde und des Lebensrechtes, auf strafrechtliche Regulierungen und medizinische Aspekte diskutiert. Die interdisziplinäre Kooperation, die dieser Band dokumentiert, führt zu einer Integration der fachlichen Angebote zur Lösung der Probleme der Präimplantationsdiagnostik.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...