Erschienen: 26.01.1998 Abbildung von Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen | Fairneß, Effizienz und Qualität in der Gesundheitsversorgung | 1998

Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen

Fairneß, Effizienz und Qualität in der Gesundheitsversorgung

Was kann der Risikostrukturausgleich dazu leisten?

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1998. Buch. vii, 146 S. Bibliographien. Hardcover

Springer. ISBN 978-3-540-63685-4

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 409 g

Produktbeschreibung

Durch mehr Wettbewerb und Liberalisierung soll das Gesundheitswesen in Deutschland leistungsfähiger werden. Eine der Voraussetzungen dafür war die Einführung des Risikostrukturausgleiches, der bewirken soll, daß sich der Wettbewerb der Kassen nicht auf der Selektion von Versichertenrisiken beschränkt. Ob und wieweit hierdurch Fairneß, Effizienz und Qualität in der Gesundheitsversorgung gefördert werden können, haben herausragende Kenner der Materie aus Deutschland und dem europäischen Ausland bei einem Symposion der Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen und der Schweizer Gesellschaft für Gesundheitspolitik analysiert. Die Beiträge dieses Symposions sind in diesem Buch zusammengefaßt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...