Erschienen: 07.10.2016 Abbildung von Geschichten einer Region: AgentInnen des Wandels für ein nachhaltiges Ruhrgebiet | 2016

Geschichten einer Region: AgentInnen des Wandels für ein nachhaltiges Ruhrgebiet

lieferbar (3-5 Tage)

2016. Buch. 336 S. Hardcover

Verlag Kettler. ISBN 978-3-86206-607-0

Format (B x L): 23.5 x 29.7 cm

Gewicht: 1669 g

Produktbeschreibung

Auf der UN-Klimakonferenz in Paris haben sich 2015 erstmals alle Staaten gemeinsam auf ein Abkommen zur Verringerung des Ausstoßes von Treibhausgas geeinigt. Seither steht jede Region weltweit vor der Aufgabe, die angestrebten Ziele den lokalen Gegebenheiten anzupassen. Wie meistert das Ruhrgebiet mit seinen räumlich-topografischen Eigenheiten diese Herausforderung? Was passiert gegenwärtig in einem der größten Industriereviere der Welt, dessen Charakter über Jahrzehnte von Kohle, Stahl und Eisen geprägt war, bevor ein tiefgreifender Strukturwandel das Leben von über fünf Millionen Einwohnern in unterschiedlicher Hinsicht auf den Kopf gestellt hat? Das Buch richtet den Blick nicht nur auf Strukturen und Prozesse des Wandels. Es erzählt vor allem von den Akteuren: Kreativen Menschen und Kooperationen, die alternative, nachhaltige und klimafreundliche Formen des Wirtschaftens erproben und damit für den Erhalt natürlicher Lebensgrundlagen sorgen. Die Geschichten von 20 AgentInnen beweisen, dass der Gestaltungsspielraum hierzulande ungeahnt groß ist, um die Energiewende mit praxisnahen Lösungen und einer großen Portion Innovation nachhaltig zu begleiten.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...