Erschienen: 31.12.1978 Abbildung von Einblicke | 1978

Einblicke

lieferbar, ca. 10 Tage

49,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Preis bei Abn. d. Gesamtwerkes

 

1978. Buch. VIII, 590 S. Hardcover

Vittorio Klostermann. ISBN 978-3-465-01271-9

Das Werk ist Teil der Reihe: Gesamtausgabe; 7

Produktbeschreibung

"Einblicke" - so lautete der Titel der letzten, von ihm selbst zusammengestellten Aufsatzsammlung Arnold Gehlens. Der innerhalb der Gesamtausgabe zuerst erschienene Band knüpft hieran an, jedoch ein gänzlich anderes Buch vorlegend: veröffentlicht sind hier Gehlens zeitkritische Essays, Vorträge, Aufsätze und soziologische Arbeiten. Gegliedert in fünf Abteilungen - Industriegesellschaft, Staat, Unternehmen und Öffentlichkeit, Intellektuellenkritik und Zeitsignaturen - repräsentieren 35 Beiträge die Verarbeitung dieser Themen über ein Vierteljahrhundert hin (1950 bis 1976). Es sind für das Verständnis der größeren theoretischen Arbeiten aufschlußreiche und wichtige Texte; sie bilden das Hintergrundsfeld der Kategorienentwicklung, aber auch die Anwendungen und Illustrationen Gehlenscher Theorien.
Industriegesellschaft: Konsum und Kultur (1955) - Die Rolle des Lebensstandards in der heutigen Gesellschaft (1952) - Arbeiten, Ausruhen, Ausnützen. Wesensmerkmale des Menschen (1974) - Der Mensch in der westlichen Wohlstandsgesellschaft (1964) - Aufbau und Wandel der Gesellschaftsstruktur (1963) - Soziologische Aspekte des Eigentumsproblems in der Industriegesellschaft (1960) - Unsere persönliche Freiheit, morgen (1966)
Staat: Soziologie der Macht (1961) - Macht einmal anders gesehen (1954) - Das Elitenproblem (1952) - Industrielle Gesellschaft und Staat (1956) - Bürokratisierung (1950) - Bürokratisierung: Macht und Ohnmacht des Apparates (1951) - Das Berufsbeamtentum in der modernen Gesellschaft (1961) - Soziologischer Beitrag zu Fragen der Gemeindeverwaltung (1957) - Städtisches Leben als Tradition und Fortschritt (1964)
Unternehmer und Öffentlichkeit: Der Mensch im Betrieb: aus der Sicht der Sozialpsychologie (1962) - Die Gesellschaftsordnung im Widerstreit der Interessengruppen und der gesellschaftlichen Mächte (1964) - Zwangsläufigkeit oder Gestaltung (1966)
Intellektuellenkritik: Was wird aus den Intellektuellen? (1958) - Das Engagement der Intellektuellen gegenüber dem Staat (1964) - Die Chancen der Intellektuellen in der Industriegesellschaft (1970) - Sicherheitsrisiken (1973) - Über die Macht der Schriftsteller (1974) - Die gewaltlose Lenkung (1974) - Zu den Problemen der Hochschulreform und der Unruhe unter den Studenten (1968) - Neubestimmung der Rechte des einzelnen? (1975) - Die öffentliche Meinung (1954) - Die Öffentlichkeit und ihr Gegenteil (1973)
Zeitsignaturen: Demokratisierung (1972) - Freiheit heute. (1972) - Gleichheit (1964) - Kommentare zur Gleichheit (1966[?]) - Die Säkularisierung des Fortschritts (1967) - Was ist deutsch? (1971)

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...